umarmung_1024-1

Seit 1988 sind wir DER Koblenzer Treffpunkt für junge Schwule, Lesben, Bisexuelle, … und deren Freunde bis ca. 27 Jahre.

Kernpunkt der SJK ist der wöchentliche „Freitagstreff“. Dabei handelt es sich um einen offenen Jugendtreff für alle queeren Jugendlichen und junge Erwachsene bis ca. 27. Dieser findet (fast) jeden Freitag ab 19:30 Uhr im Komm ‚ma in der Rizzastraße 14 (Koblenz Innenstadt) statt.
Kommt einfach vorbei!
Weitere Infos zum Freitagstreff: hier entlang…

Außerhalb des Freitagstreffs bietet die SJK in unregelmäßigen Abständen weitere Freizeitaktivitäten, z.B. Kölnfahrten, für queere Jugendliche an.

Des Weiteren ist der Verein aktiv an verschiedenen Aktionen rund um schwul/lesbische Aufklärung und Hilfe für junge Schwule, Lesben und Bisexuelle beteiligt.

Wir sind anerkannter Träger der Jugendhilfe und bieten neben Freizeitaktivitäten auch Beratungen für LSBTI* Jugendliche.

Wir werden vom Land Rheinland-Pfalz gefördert:

Auf den folgenden Seiten findest du unsere einzelnen Angebote:

csd16_1

Freitagstreff

SJK-Plakat - 2015-final


Hinweis für Personen in der Jugendarbeit oder anderer Queerer Einrichtungen:

Interesse an Infomaterialen z.B. zur Auslage in Vereinsräumen, Unis, Schulen, Gastronomie etc.?

Sprechen Sie uns einfach an!

DSCF4738_1


*
LSBTI*: (auch GLBT und LSBTTIQ) ist eine aus dem englischen Sprachraum kommende Abkürzung für Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender, also Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender. Die in Deutschland manchmal verwendete Abkürzung LSBTTIQ steht für lesbische, schwule, bisexuelle, transgender, transsexuelle, intersexuelle und queere Menschen. Es handelt sich dabei um eine Gemeinschaft mit unterschiedlicher Thematik, deren Gemeinsamkeit es ist, nicht der Heteronormativität zu entsprechen. Es geht um die sexuelle Orientierung gegenüber dem Partnergeschlecht, um die eigene Geschlechtsidentität und um körperliche Geschlechtsvariationen.
(Quelle: Wikipedia)

Wer wir sind!

Schreibe einen Kommentar